By Michael Kuhn

ISBN-10: 3638901416

ISBN-13: 9783638901413

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, observe: 1,7, Freie Universität Berlin (John F. Kennedy-Institut für Nordamerikastudien), Veranstaltung: Seminar US-Außenwirtschaftspolitik, Sprache: Deutsch, summary: Im Zuge wachsender Globalisierung können Interessenskonflikte zwischen verschiedenen Staaten, auftreten. Diese können auch dann in Erscheinung treten, wenn einzelne Länder auf die Ergreifung einzelner Maßnahmen verzichten. Dies betrifft u.a. die Sozialpolitik, deren Ziel es ist, die Wirtschaftssubjekte vor Risiken zu schützen und für mehr Gerechtigkeit zu sorgen. Um Verstöße gegen grundlegende Sozialnormen in anderen Ländern ahnden zu können, fordern einige Industrieländer die Einbeziehung sozialpolitischer Ziele in die Welthandelsordnung. Im Folgenden soll zunächst der Begriff „Sozialstandards“ definiert und die mit ihm verbundene zentrale Rolle der internationalen Arbeitsorganisation (ILO – foreign Labour employer) beschrieben werden. Als weiteres soll die politische Diskussion zur Einführung von Kernarbeitsnormen in der Welthandels supplier (WTO – global exchange employer) in shape einer „Sozialklausel“ beleuchtet werden. Schließlich sollen nach der Betrachtung und Bewertung von Erfahrungen mit einer Sozialklausel ein Fazit gezogen und mögliche Alternativen aufgezeigt werden.

Show description

Read Online or Download Argumente für und gegen die Einführung von Sozialstandards in der WTO (German Edition) PDF

Best politics in german books

Auf dem schweren Weg zu einer stabilen Demokratie: by Andreas Huber PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - area: Osteuropa, observe: 1,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Sozial- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: HS Transformation und Integration in Europa (Osterweiterung), Sprache: Deutsch, summary: Zum 1.

Hans J Roth's Die Krise des Westens ? eine Krise des Individualismus PDF

Der Autor Hans J. Roth zeichnet die Individualisierung der westlichen Gesellschaft nach. Wissenschaftliche, technische und künstlerische Fortschritte beruhen auf der individuellen Unabhängigkeit und Kreativität. Immer mehr beginnt sich diese Individualisierung der westlichen Gesellschaft hingegen als problematisch zu erweisen.

Aschauer,Donat,Hofmann,Wolfgang Aschauer,Elisabeth's Solidaritätsbrüche in Europa: Konzeptuelle Überlegungen und PDF

Die Wirtschafts- und Staatsschuldenkrise wird Europa noch über Jahre prägen und es werden zunehmend soziale Krisenerscheinungen in einzelnen Mitgliedsstaaten sichtbar. Mit diesem Sammelband wird die Grundfrage des solidarischen Handelns in Zeiten der Krise umfassend aufgegriffen. Konzeptuelle Überlegungen werden durch empirische Studien ergänzt, woraus Erkenntnisse über gegenwärtige Solidaritätsbrüche in einzelnen europäischen Ländern abgeleitet werden.

Thomas Jäger,Anna Daun,Dirk Freudenberg's Politisches Krisenmanagement: Wissen • Wahrnehmung • PDF

Krisenmanagement ist eine herausragende Aufgabe staatlicher Institutionen. in depth Interdependenzen und ein umfassender Sicherheitsbegriffs stellen hohe Anforderungen an die sachliche Kompetenz ebenso wie an politische Fähigkeiten. Dabei stellt die dichtere Taktung einer medial gespiegelten Welt die Akteure vor die Herausforderung, rasch, angemessen, unter Absehung aller Konsequenzen, im Verbund mehrerer Organisationen, multinational koordiniert, obvious und erfolgreich handeln zu sollen.

Extra resources for Argumente für und gegen die Einführung von Sozialstandards in der WTO (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Argumente für und gegen die Einführung von Sozialstandards in der WTO (German Edition) by Michael Kuhn


by Steven
4.1

Rated 4.55 of 5 – based on 41 votes